Skip to main content

Ratgeber Hundeboxen: Test, Vergleich, Kaufberatung

Hundeboxen für den Innenbereich – Kunststoffboxen

Kunststoffboxen sind in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich.

Robuste Kunststoffboxen schützen den Hund vor äußeren Einflüssen und bieten ihm die nötige Ruhe. Für eine gute Belüftung sollten ausreichend Lüftungsgitter vorhanden sein. Nach der Erziehungs- und Eingewöhnungsphase kann die Hundebox dauerhaft als Schlafplatz und Rückzugsmöglichkeit dienen. Hierfür ist es vorteilhaft, wenn die Türe entfernt werden kann.

Ein weiteres wichtiges Detail, insbesondere wenn die Box zum Transport genutzt wird, ist der Bodenbelag. Gummierte Beläge geben ihrem Hund während des Transports sicheren Halt und sind gut zu reinigen.

Falls Sie mit Ihrem Hund per Flugzeug verreisen möchten, gilt es darauf zu achten, dass die Box IATA konform ist und den Vorschriften der IATA (International Air Transport Accociation) entspricht. IATA konforme Boxen werden von allen namhaften Fluggesellschaften akzeptiert.

Für einige Boxen gibt es optional Rollensets, was das Transportieren der Hundebox – insbesondere bei großen und schweren Hunden – erleichtert.

Hier eine Auswahl von Boxen, die mit gut und sehr gut bewertet wurden (weitere Modelle folgen):